30 Tote

Nach neuen ethnischen Unruhen in der kenianischen Küstenprovinz Tana River Delta ist die Zahl der Opfer auf 30 gestiegen. Unter den im betroffenen Dorf Kipao Getöteten seien auch mindestens fünf Frauen und fünf Kinder, so eine Sprecherin des kenianischen Roten Kreuzes.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.