Drängen

Russland hat die syrische Führung zu Gesprächen mit der Opposition gedrängt. Moskau habe Damaskus aufgefordert, seine „Absichten zum Dialog mit der Opposition zu konkretisieren“, sagte der russische Außenminister Sergej Lawrow gestern auf eine Frage nach Ergebnissen eines Treffens mit einer syrischen Regierungsdelegation am Vortag.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.