Lösung?

Die syrische Regierung will Kreisen zufolge mit Russland über Friedenspläne für das vom Bürgerkrieg erschütterte Land beraten. Präsident Bashar al-Assad habe dafür gestern seinen Vize-Außenminister Faisal Makdad nach Moskau geschickt, sagte ein Vertreter syrischer Sicherheitskreise. Makdad solle dort über Assads jüngste Unterredung mit dem UNO-Sondergesandten Lakhdar Brahimi sprechen.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.