Mehr Tote durch Hustensaft

Hustensaft ist möglicherweise für den Tod von 33 Menschen in Pakistan verantwortlich. Die Todesfälle ereigneten sich in den vergangenen drei Tagen in der östlichen Stadt Gujranwala und Umgebung. Weitere 54 Menschen, die den Hustensirup eingenommen haben sollen, werden in Spitälern behandelt. Die Behörden vermuten, dass die Opfer den Sirup tranken, um sich in einen Rauschzustand zu versetzen.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.