Riesenmarkt

Der weltgrößte Möbelhersteller Ikea darf nach Medieninformationen doch wie geplant in den indischen Markt einsteigen. Die schwedische Möbelhauskette erhalte die Bewilligung für 25 Filialen im Land, berichteten indische Medien heute übereinstimmend. Ikea will nach Angaben des Handelsministeriums etwa 1,5 Mrd. Euro investieren.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.