Steinway bleibt

Der legendäre US-Klavierbauer Steinway hat seine Pläne für einen Verkauf des Unternehmens wieder auf Eis gelegt. Diese Entscheidung habe das Management nach eingehender Prüfung von strategischen Alternativen getroffen, teilte das Unternehmen gestern mit.Es habe zwar eine Reihe unverbindlicher Angebote für den Hersteller von Flügeln, Saxophonen und Trompeten gegeben. Letztlich lägen im eigenen Strategieplan aber die größten Chancen für das Unternehmen

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.