Tschüss

Biathlon- Rekordweltmeisterin Magdalena Neuner ist bei ihrem letzten Rennen von 50.000 Fans frenetisch gefeiert worden. Zum Abschied holte sie in der Schalker Fußball- Arena am Samstag Rang zwei. Die fünf Runden im Kunstschnee neun Monate nach ihrem Karriereende im eigens für sie veranstalteten Bewerb absolvierte die 25- jährige Doppel- Olympiasiegerin problemlos, auch am Schießstand machte sie eine gute Figur.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.