2000 Richter

Nach dem Tod der vergewaltigten Inderin will die Regierung in Delhi einem Zeitungsbericht zufolge 2.000 neue Richter für Schnellgerichte einstellen. Die Zahl der Richter an erstinstanzlichen Gerichten solle dafür von landesweit 18.000 auf 20.000 erhöht werden, berichtete die „Times of India“ heute.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.