60.000 Tote im Bürgerkrieg

Die UN-Menschenrechtskommissarin nennt die Zahlen schockierend: Im Bürgerkrieg in Syrien sind binnen 21 Monaten etwa 60.000 Menschen getötet worden. Erfasst sind dabei nur Opfer, bei denen der volle Name sowie der Tag und Ort des Todes bekannt sind. Die wahren Zahlen könnten damit noch weitaus höher liegen

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.