Busunglück

Tragisches Ende eines Wochenendausflugs: Ein Reisebus ist in Portugal eine Böschung hinabgestürzt und hat elf Menschen in den Tod gerissen. Wie die Rettungsdienste heute mitteilten, wurden die übrigen 32 Insassen verletzt, sechs davon schwer. Unter den Verletzten waren auch sieben Kinder.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.