Fahndung erfolglos

Die Fahndung nach den Berliner Tunnelgangstern blieb bisher erfolglos. Das am Vortag veröffentlichtes Fahndungsfoto zeigte einen unbescholtenen Bürger, wie sich herausstellte. “Inzwischen steht eindeutig fest, dass dieses Passfoto aus dem Internet herauskopiert wurde”, erklärte die Polizei. Der identifizierte Mann wurde befragt, hat aber mit dem Bankeinbruch nichts zu tun.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.