Freilassungen

Tage der offenen Türe in tschechischen Gefängnissen – nur unter umgekehrten Vorzeichen: In seiner Neujahrsansprache hat Tschechiens Staatspräsident Vaclav Klaus  verkündet, ein “Zeichen der Versöhnung und des Verzeihens” setzen zu wollen und erwirkte eine Teilamnestie für Tausende Gefangene – darunter auch eine Reihe prominenter Wirtschaftskrimineller und Korruptionstäter.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.