Google Map von Nordkorea

Wenige Wochen nach dem umstrittenen Besuch von Google- Verwaltungsratschef Eric Schmidt in Nordkorea hat der Internetkonzern eine detaillierte Karte des abgeschotteten, stalinistisch geführten Landes veröffentlicht. Die verwendeten Daten seien über mehrere Jahre von Hobby- Kartografen zusammengetragen worden, schrieb Jaynath Mysore, ein leitender Mitarbeiter des Dienstes Google Map Maker, in einem Blogeintrag.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.