Inquisition?

Die spanische Staatsanwaltschaft leitet in Zusammenhang mit der Bankenkrise Ermittlungen bei der Madrider Zentralbank ein. Es solle herausgefunden werden, ob es bei der Bankenaufsicht Unregelmäßigkeiten und Gesetzesverstöße gegeben habe, sagte Generalstaatsanwalt Eduardo Torres-Dulce heute in Toledo.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.