Journalist erschossen

Der französische Journalist Yves Debay wurde in Aleppo im Norden Syriens von einem Heckenschützen erschossen, teilte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte in London mit. Der ursprünglich aus Belgien stammende Reporter war für Recherchen unterwegs.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.