Kampf um Kontrollpunkt

Im Zentrum des Krisenlandes Mali gibt es keine Entspannung. Die Kämpfe zwischen Armee und islamistischen Rebellen dauern an. In Kona, der letzte noch von den Regierungstruppen beherrschte Kontrollpunkt, berichteten Anwohner der dpa, in der Nacht wären Schusswechsel zu hören gewesen. Die Konflikte gingen auch am Morgen weiter.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.