Kegelrobben zurück an der Ostsee

Nach der Ausrottung der Tiere im südlichen Ostseeraum ist wieder eine stabile Population von etwa 40 Kegelrobben nachzuweisen. Der Direktor für Meeresnaturschutz am Bundesamt für Naturschutz, Hennning von Nordheim rechnet mit dem ersten Robbenbaby noch 2013 oder in den nächsten Jahren.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.