Massenentlassungen

In Spanien setzt die krisengeschüttelte Banco de Valencia nach Gewerkschaftsangaben mehr als die Hälfte ihrer gesamten Belegschaft vor die Tür. Das verstaatlichte Institut werde 890 Mitarbeitern kündigen, teilte die Gewerkschaft UGT gestern mit. Banco de Valencia lehnte eine Stellungnahme ab.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.