Mehr Pflegebedürftige

In Deutschland werden immer mehr Menschen pflegebedürftig. Über zwei Drittel der Betroffenen, das sind 1,76 Millionen von insgesamt zweieinhalb Millionen Alten, Kranken und Behinderten, werden zu Hause versorgt, so das Statistische Bundesamt aus den Erhebungen für 2011. In 1,2 Millionen Fällen versorgen Angehörige die Pflegebedürftigen ohne Hilfe. In den kommenden Jahren wird die Zahl der Pflegebedüftigen weiter steigen und zur Herausforderung werden.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.