Monti-keine 2.te Chance?

Rund sieben Wochen vor der Parlamentswahl in Italien liegt der scheidende Ministerpräsident Mario Monti in der Gunst der Wähler relativ weit hinten.Kaum mehr als zwölf Prozent der Italiener würden derzeit für den Zentrumsblock des Reformers stimmen, wie aus einer Umfrage des Instituts Tecne hervorgeht, die der Sender SkyTG24 gestern Abend veröffentlichte. Das Mitte-links-Bündnis unter Führung der Demokratischen Partei unterstützen dagegen 40 Prozent der Befragten.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.