Neue Raketen

Für die gealterten Sojus-Raketen wird von der russischen Weltraumbehörde Roskosmos ein Nachfolgermodell entwickelt – mit der Fertigstellung wird im Jahr 2020 gerechnet. Die Nachricht erschien auf der Website von Roskosmos auf der auch ein neues Weltraum-Programm mit knapp 53 Milliarden Euro Budget vorgestellt.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.