Prokon-WISO berichtet

Nicht viel Neues was WISO zu Prokon am gestrigen Abend berichtet. Das Thema Bilanzabweichungen in Höhe von über 20 Millionen ist bekannt. Wo das Geld herkommt bleibt auch beim WISO Beitrag im Dunkeln.Hiers ollte einmal die BaFin und die Staatsanwaltschaft ermitteln.Das Ergebnis könnte dann sehr Ernüchternd sein für so manchen Anleger.

https://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1830034/Gruene-Geldanlagen#/beitrag/video/1830034/Gruene-Geldanlagen

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.