Sozialwohnungen

Von der spanischen Regierung, Banken, Nichtregierungsorganisationen und Stadtverwaltungen wurde ein Fonds für Soziales Wohnen (FSV) eingerichtet, teilte das spanische Wirtschaftsministerium mit. Etwa 6000 Wohnungen sollen Familien, die von Zwangsräumungen betroffen sind, zur Verfügung gestellt werden.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.