Untersuchung im Missbrauchsskandal gestoppt

Die Untersuchung des Missbrauchsskandals in der katholischen Kirche durch das Kriminologischen Forschungsinstitut Niedersachsen (KFN) ist vorerst beendet. Die Deutsche Bischofskonferenz erklärte, dass der Vertrag “aus wichtigem Grund mit sofortiger Wirkung” gekündigt wurde. Für die Fortsetzung des Projekts sucht die Kirche nun einen neuen Vertragspartner.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.