VGF bietet an:Workshop zum Thema AIFM Richtlinie

mit der Vorlage des Kabinettsentwurfs für die Umsetzung der europäischen Richtlinie über die Verwalter alternativer Investmentfonds (AIFM-Richtlinie) im Dezember vergangenen Jahres, die bis zum 22.07.2013 in nationales Recht umzusetzen ist, ist die Regulierung der Anbieter geschlossener Fonds in Deutschland in die entscheidende Phase getreten. Das umfassende Regelwerk sowie die entsprechenden Durchführungsbestimmungen haben trotz der gegenüber dem ursprünglichen Diskussionsentwurf vorgenommenen Erleichterungen weitreichende Konsequenzen für die Anbieter geschlossener Fonds, die nach dem Verständnis der Richtlinie als Alternative Investmentfonds Manager (AIFM) im Fokus der Regulierung stehen.

Der VGF Workshop „Umsetzung der AIFM-Richtlinie für geschlossene Fonds“ gibt konkrete Hilfestellung für die Implementierung der AIFM-Richtlinie. Dabei werden weniger die einzelnen Inhalte der Richtlinie bzw. die entsprechenden nationalen gesetzlichen Grundlagen vorgestellt, sondern operative Handlungsmaßnahmen erörtert, die die regulatorische Konformität mit den Richtlinien sicherstellen. Ein Schwerpunkt wird dabei auf die Ausgestaltung des Risikomanagement-Systems gelegt.

Insbesondere wird auch auf die Belange mittlerer Anbieter geschlossener Fonds eingegangen, die angesichts des umfassenden Regelwerks pragmatische Lösungen benötigen, um den Aufwand für die Implementierung und die laufende Aufrechterhaltung der AIFM-Richtlinie in angemessenem Umfang zu halten. Dabei wird auf die umfangreiche Praxiserfahrung aus der Umsetzung zahlreicher anderer regulatorischer Anforderungen zurückgegriffen, die wertvolle Tipps für die Teilnehmer bieten.

Der Workshop richtet sich vor allem an Personen, die sich mit der operativen Umsetzung der AIFM-Richtlinie befassen. Auch jene Verantwortlichen sind angesprochen, die sich mit den strategischen Implikationen der AIFM-Umsetzung beschäftigen.

Das aktuelle Programm ist dem Anhang beigefügt. Mitglieder von VGF, AfW, VOTUM und VAI können zum ermäßigten Preis von 390,- Euro zzgl. MwSt. an der Veranstaltung teilnehmen. Für Nichtmitglieder der genannten Organisationen kostet die Teilnahme 540,- Euro zzgl. MwSt. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 20 Personen begrenzt.

Eine Anmeldung ist möglich auf unserer Internetpräsenz (www.vgf-online.de) unter: VERANSTALTUNGEN > VERANSTALTUNGEN AKTUELL > VGF Workshop „Umsetzung der AIFM-Richtlinie für geschlossene Fonds“

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot für sich oder Ihre Mitarbeiter nutzen möchten.

Mit freundlichen Grüßen
Annelie Naumann

Referentin Veranstaltungen & Organisation


VGF Verband Geschlossene Fonds Betriebsgesellschaft mbH | Operating Limited Company for the Association of Non-Tradeable Closed-End Funds

annelie.naumann@vgf-gmbh.de
www.vgf-gmbh.de

Georgenstraße 25
10117 Berlin
T+ 49 30 33 93 59 78
F + 49 30 20 45 30 85

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.