Leiharbeit verbieten?

Ja, muss man ganz kalr sagen, wenn man denn die Berichte über Amazon oder andere Unternehmen hört. Leiharbeit als privatwirtschaftliches Unternehmen ist offenbar nur die Lizenz zum Ausbeuten und Abkassieren.Hier muss man über alternative Interumsmodelle der Arbeit nachdenken.Vielleicht sollte man hier, von Seiten der Arbeistagentur, als Verleiher auftreten.

Bisher hat keine gesetzliche Regelung und keine privatwirtschaftliche Absprahce dazu geführt, das sich die Verleiher wirklich sozial Verhalten. Auch die Auftraggeber haben eine große Mitschuld daran, denn durch immer niedrigere Stundenverrechnungssätze enststeht eine Spirale die dann bei den sogenannten Aufstockern endet.Lohndumping zu Lasten der Steuerzahler und der Menschen die nicht in der Lage sind sich durch Fleiß selber zu ernähren, weil Unternehmen sie nicht ordentlich entlohnen.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.