Rebellenangriff

Bei einem Angriff maoistischer Rebellen sind im Nordosten Indiens mindestens acht Menschen umgekommen – unter ihnen sieben Polizisten. Ihr Jeep fuhr nach Angaben des stellvertretenden Distriktspolizeichefs gestern auf eine Landmine. Bei dem Angriff hätten die Rebellen die Waffen der Polizeipatrouille erbeutet. Der Vorfall ereignete sich im Bundesstaat Bihar.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.