VGF Summit 2013-Nichts Besonderes

Da haben wir mal Jemanden gefragt der auf dem Kongress VGF Summit 2013 in Frankfurt ist “wie dann der erste Tag war”. Nichts Besonderes, aber informativ. Auch er ist der Meinung, das 2 Veranstaltungen der Branche “Fonds”, in einem solch kurzen Zeitabstand hintereinander “Unsinn” sind für die Branche. Von den Ausstellern her findet unser Interviewpartner, Mannheim wesentlich besser. Voin den Fachvorträgen lohnen sich beide Veranstaltungen. Unmöglich findet er einen Preis von 300 Euro für die Eintrittskarte “…………das ist es nicht Wert”, so seine Bilanz.Auch er ist der Meinung, das hier nicht das Ego eines Herrn Romba (so seine wörtliche Aussage) dazu führen sollte auf Dauer 2 konkurrierende Veranstaltungen zu haben. Einigkeit würde auch hier STARK machen. Stärke braucht die Branche, denn die Kritik am grauen Kapitalmarkt wächst deutlich.Da muss dann auch Herr Romba mal sein Ego in den Griff bekommen.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.