Alle Geld abheben nach Gerücht auf Teneriffa

Der Ansturm war von Gerüchten über „Systemfehler“ ausgelöst worden und den Berichten zufolge vor allem in der Hauptstadt Santa Cruz besonders groß. „Das ist wie eine Fiesta, alle heben Geld ab“, „Ich habe 600 Euro abgehoben, die ich gar nicht besitze“ und „Man muss das ausnutzen, die Bank verschenkt Geld!“, riefen Menschen begeistert.Das böse Erwachen dürfte jedoch für die vom Gerücht Irregeführten spätestens in den nächsten Tagen beim Blick auf den Kontoauszug kommen. Nach einer Fusion mit La Caixa hatte CajaCanarias nämlich bereits mitgeteilt, dass die Kontobewegungen wegen einer Systemaktualisierung erst mit Verzögerung registriert würden. Die abgehobenen Beträge würden bald vom Konto abgezogen, sagte ein CajaCanarias-Sprecher.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.