Aufgeflogen

Die Polizei hat in Rumänien ein Netzwerk von Bankomatkarten-Fälschern ausgehoben, das weltweit aktiv war. Vor allem in Deutschland und Großbritannien soll mit „geklonten“ Karten Schaden angerichtet worden sein. Die rumänische Anklagebehörde sprach heute von insgesamt mehr als zwei Mio. Euro.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.