Gestoppt

Pleite für New Yorks Bürgermeister Bloomberg: Ein Richter hat das Verbot von besonders großen Softdrinks unter anderem in Restaurants und Kinos kurz vor Inkrafttreten gestoppt – es sei “willkürlich”, urteilte er. Bloomberg will schnellstmöglich in Berufung gehen, um sein Prestigeprojekt zu retten.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.