Grillo ein Polit Chaot der den Staatsbankrott will?

Der Überraschungssieger der Parlamentswahl in Italien, Beppe Grillo, rechnet damit, dass das politische System seines Landes noch in diesem Jahr zusammenbrechen wird. „Ich gebe den alten Parteien noch sechs Monate – und dann ist hier Schluss“, sagte der prominente Komiker dem Nachrichtenmagazin „Focus“. „Dann können sie die Pensionen nicht mehr zahlen und auch die öffentlichen Gehälter nicht mehr.“

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.