Massenunfall

In dichtem Schneetreiben sind auf der A45 in Hessen mehr als 100 Autos und Lastwagen zusammengestoßen. 30 Menschen wurden bei der Unfallserie nahe Münzenberg verletzt, sechs davon schwer, wie die Polizei gestern Abend mitteilte. Die Autobahn wurde gesperrt.An der Massenkarambolage waren laut Polizei 80 Autos, 20 Lastwagen und drei Kleintransporter beteiligt. Ihre Wracks waren teilweise ineinander verkeilt. Außerdem ereigneten sich noch mehrere Folgeunfälle.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.