Na dann

Zwischen den Red- Bull- Streithähnen Sebastian Vettel und Mark Webber ist es noch am Sonntag in Malaysia zu einem Handshake gekommen. “Bei der üblichen Nachbesprechung des Rennens haben sich die Piloten die Hände gereicht. Damit ist die Sache für uns erst einmal erledigt”, sagte Red- Bull- Motorsportdirektor Helmut Marko in einem Interview des Senders ServusTV.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.