Neue Sanktionen

Die USA haben im Streit über Nordkoreas Massenvernichtungswaffen weitere Sanktionen gegen das kommunistische Land in Angriff genommen. Betroffen sei die Bank für Auslandshandel, kündigte der Nationale Sicherheitsberater von Präsident Barack Obama, Tom Donilon, gestern in einer Rede in New York laut Redetext an.Die Bank ist die Hauptstelle für Devisentausch in Nordkorea. „Die USA werden nicht akzeptieren, dass Nordkorea eine Atommacht wird“, sagte Donilon weiter. An China gerichtet sagte er, die Geschäfte dürften nicht einfach weiterlaufen wie bisher, während Nordkorea die Nachbarstaaten bedrohe.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.