Rückzahlung

Der österreischiche Banker Julius Meinl bekommt einen Großteil seiner Kaution zurück. Von den 100 Millionen Euro werden ihm 90 Millionen zurückerstattet, hieß es gestern. Die Kaution brachte ihm im April 2009 nach eineinhalb Tagen U-Haft die Freiheit wieder.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.