Insolvenzantragsverfahren: Kommanditgesellschaft Zweite MS “SANTA PAMINA” Offen Reederei GmbH & Co

In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der   Kommanditgesellschaft Zweite MS “SANTA PAMINA” Offen Reederei GmbH & Co.,   AG Hamburg HRA 105860, vertreten durch die persönlich haftende Gesellschafterin Einunddreißigste Oceanus Schiffahrts-GmbH, diese vertreten durch den Geschäftsführer Sven Lundehn, Schmiedestraße 11, c/o First Fleet Shipmanagement Nordfriesland GmbH & Co. KG, 25899 Niebüll,  ist am 27.08.2014 um 12.45 Uhr angeordnet worden, daß Verfügungen der Schuldnerin nur mit Zustimmung des vorläufigen Insolvenzverwalters wirksam sind (§ 21 Abs. 2 Nr. 2, 2. Altern. InsO).

Zum vorläufigen Insolvenzverwalter ist Rechtsanwalt Dr. Hagen Frhr. von Diepenbroick, Moorfuhrtweg 11, 22301 Hamburg bestellt.

Amtsgericht Niebüll, den 27.08.2014

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.