Anklage Mord

Eine 25-Jährige Alleinerziehende aus Aldingen in Baden-Wüttemberg muss sich seit heute in Rottweil vor Gericht verantworten, weil sie ihre zweijährige Tochter über Pfingsten 2012 mit ihren älteren Brüdern zu lange alleinließ. Das Mädchen verhungerte während dieser Zeit. Einer der Jungen leidet nun an einer psychische Störung, weil er den Tod mitansehen musste. Die Anklage lautet auf Mord in Tateinheit mit Misshandlung von Schutzbefohlenen.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.