Anschläge

Auf die Häuser von fünf griechischen Journalisten in Athen haben Unbekannte in der Nacht auf heute Brandanschläge verübt. Wie die Polizei mitteilte, brachten die Täter vor den Hauseingängen Gasflaschen zur Explosion. Verletzt wurde niemand. Es sei nur geringer Sachschaden entstanden.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.