Care Energy und unsere Bedenken

Viele Kommentare zu dem Unternehmen bekommen wir auf unserer Plattform. Dabei mussten wir leider feststellen, daß es dort scheinbar- ob mit Wissen oder ohne Wissen von Care Energy- Profischreiber gibt. Diese sind wohl angehalten, von wem auch immer, Foren zu durchforsten und nach kritischen Beiträgen zu suchen. Findet man einen kritischen Beitrag, dann wird sofort ein positiver Beitrag (Kommentar) hinterher gespostet. Sowas wollen wir auf unserer Plattform nicht-bezahlte Schreiber. Ehrliche positive Meinungen sind sehr herzlich willkommen. Liebe User einen kleinen weiteren Hinweis gestatten Sie uns noch. Kein Unternehmer gründet ein Unternehmen nur um soziale Wohltaten zu vollbringen in der Strombranche. Herr Kristek ist für solche Wohltaten aber auch nicht bekannt.Die Vergangenheit zeigt, daß Vorständen solcher Unternehmen durchaus sehr gute Gehälter bekommen. Verdient das Unternehmen Geld und ist seriös, dann sei das wirklich J E D E M gegönnt. Wir, in der Redaktion, haben erhebliche Zweifel an einer dauerhaften Funktionalität des Geschäftsmodells, da viele Fragen ungeklärt sind.Im Moment steht aber wohl eher Flexstrom im Focus der Öffenlkichkeit. Gut für Care Energy………….obwohl wir Informationen haben, das es ein bekanntes Magazin gibt, welches derzeit einen Beitrag über Care Energy vorbereitet.

Was uns in unseren Bedenken bestärkt hat, ist die Pressemeldung des Herrn Kristek zu einer Zusammenarbeit mit einen 1 englisches Pfund Ltd., die ein grosses Rad drehen wollen. Ein seriöses Unternehmen hat, aus unserer subjektiven Sicht sicherlich, keine Partner mit solch einem geringen Stammkapital.Das System was dort proklammiert wird funktioniert nach Meinung von Solarexperten aber auch nicht.

8 Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.