Kosovo übernimmt Reparaturen

Die kosovarische Regierung hat laut Medienberichten von heute beschlossen, die Reparatur Dutzender in den vergangenen Tagen landesweit zerstörter serbischer Grabsteine zu bezahlen. Die Fahndung nach Tätern ist im Gange. Zur Grabsteinschändung war es nach der Beseitigung eines umstrittenen Rebellendenkmals im südserbischen Presevo gekommen.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.