S&K Folgen für die Branche nicht absehbar:Wurde dort ein Dominostein angestoßen

um die Branche “Beteiligungen” vom Markt weg zu drängen? Dieses Eindrucks kann man sich, als alternativen Blick auf die Aktion der Staatsanwaltschaft, nicht erwehren.Welcher Vermittler wird jetzt noch, wenn auch BaFin genehmigt, überhaupt noch Beteiligungen des grauen Kapitalmarktes verkaufen? Keiner mehr der irgendwie noch ein wenig Grips im Kopf hat, werden Sie als Leser denken. Richtig! Es ist ja nicht nur das Unternehmen S&K betroffen, sondern auch alle Beteiligungen die man kennt.DCM, SHB Fonds und CIS Hebelplan.

In Toto bestimmt 150.000 Anleger. Diese Gesellschaften sind jetzt sicherlich nahezu alle Handlungsunfähig.Möglich das hier ein Dominostein angestoßen wurde, wo man noch garnicht weiß welche und wieviele, Steine noch fallen werden.

Anmerkung der Redaktion: Beitrag eines Users

2 Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.