Annahme oder Streik

Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft entscheidet heute über die Annahme des jüngsten Tarifangebots der Deutschen Bahn. Es geht um Lohnsteigerungen für rund 130 000 Beschäftigte. Die Bahn hatte ihr Angebot in der vergangenen Woche aufgestockt. Nach Angaben der Gewerkschaft steht eine Einkommenserhöhung um jeweils drei Prozent in zwei Schritten zur Debatte, die erste im kommenden Mai, die nächste im April 2014. Innerhalb der Gewerkschaft gibt es Streit wegen der geplanten unterschiedlichen Tarifvertragslaufzeiten für einige Berufsgruppen.

Quelle:B5aktuell

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.