Staatsanwaltschaft hilft uns!Whow!

Irgendwie fand die Staatsanwälting “gut was wir machen” mit unseren Seiten, deeshalb wird man sich ganz klar große Mühe geben die Verursacher der DOS Angriffe auf unsere Plattform herauszufinden. Eien erste Spur, so hat man wohl im laufe der Wocher herausgefunden, führt dabei nach Sachsen.der geht man jetzt wohl International nach. “Wenn wir uns festbeissen, dann kann das sicherlich ein paar Wochen dauern bis zum Ermittlungserfolg, aber so was wird dann auch mit einer Freiheitsstrafe von bsi zu 10 Jahren bestraft”. Das wussten wir übrigens bis zu dem Gespräch gar nicht. So, nun schauen wir mal, wann da wieder eine Welle kommt und die Staatsanwaltschaft sich dann, gemeinsam mit dem Unternehmen Kontent, auf die Suche begeben kann. Prima!

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.