Unglaublich

Die mysteriöse Flut toter Schweine in einem wichtigen Fluss in der chinesischen Metropole Schanghai ist nach offiziellen Angaben so gut wie beendet.„Die Wasserbehörde der Stadt hat die Aufgabe so gut wie beendet, tote Schweine aus dem Wasser zu fischen“, erklärte die Stadtverwaltung. Gestern wurden demnach noch 98 tote Tiere geborgen, am Samstag 93 Kadaver. In den ersten Tagen waren es jeweils Hunderte Schweine gewesen.Insgesamt wurden seit Beginn der Schweineflut mehr als 16.000 tote Tiere aus dem Fluss gezogen

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.