Welche Masche gibt es noch nicht?

In Hessen tauchen seit dem Wochenende vermehrt gefälschte Zahlungsaufforderungen zum neuen Rundfunkbeitrag auf. Diese Schreiben wurden als Postwurfsendung in hessischen Briefkästen verteilt, teilte der Hessische Rundfunk (HR) am 25. März mit.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.