Grenze zu

Vor der Präsidentschaftswahl am Sonntag hat Venezuela seine Grenzen geschlossen und die Sicherheitsvorkehrungen im ganzen Land verstärkt. Das teilte gestern (Ortszeit) Innenminister Nestor Reverol in Caracas mit.Entlang der Grenzen seien strikte Kontrollen angeordnet worden, außerdem würden unter anderem Stromverteiler und wichtige Telefonleitungen stärker überwacht. Bei der Wahl werden dem Minister zufolge 125.000 Sicherheitskräfte im Einsatz sein.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.