Unglaublicher Transfer

Nach Coach Josep Guardiola ist Bayern München noch ein sensationeller Transfercoup gelungen. Wie am Dienstag offiziell wurde, verpflichtet der deutsche Meister Jungstar Mario Götze von Borussia Dortmund. Ermöglicht wurde der Wechsel durch eine Ausstiegsklausel mit einer festgeschriebenen Ablösesumme im Vertrag des 20-Jährigen. Während Guardiola seinen Wunschspieler bekommt, ist der Abgang des Jungstars für Dortmund eine massive Schwächung. Auch der Zeitpunkt ist äußerst brisant, steht doch am Mittwoch das Hinspiel im CL-Semifinale gegen Real Madrid auf dem Programm

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.