Verhandlungen

Nach der vorläufigen Einigung im Dialog zwischen Belgrad und Pristina empfiehlt die EU-Kommission die Aufnahme von Beitrittsverhandlungen mit Serbien. Dies geht aus einem Berichtsentwurf der EU-Außenbeauftragten Catherine Ashton und der EU-Kommission hervor, der heute im schriftlichen Eilverfahren angenommen werden soll.In einem Fortschrittsbericht zum Kosovo empfiehlt die EU-Kommission die Eröffnung von Verhandlungen mit Prishtina über den EU Beitritt.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.