Insolvenz – Detlef Dämmrich Finanzberater des AWD (swisselife Select) mit Gesellschaft

In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der

DD Verwaltungs GmbH,
Emil-Fuchs-Straße 4,
04105 Leipzig,

Amtsgericht Leipzig , HRB 22959 vertreten durch den Geschäftsführer Detlef Dämmrich – wurde am 24.06.2014 um 15:00 Uhr das Insolvenzverfahren eröffnet.

Insolvenzverwalter ist:

Rechtsanwalt Stephan Poppe,
Käthe-Kollwitz-Straße 9,
04109 Leipzig,

Email geschäftlich: Eckert-leipzig@rae-eckert.de
Telefax: 0341 910 471 0
Telefon geschäftlich: 0341 910 470

Die Insolvenzforderungen im Rang des § 38 InsO sind schriftlich bis zum 29.07.2014 bei dem Insolvenzverwalter anzumelden.

Sicherungsrechte an beweglichen Sachen und Rechten sind dem Insolvenzverwalter unverzüglich anzuzeigen (§ 28 Abs. 2 InsO).

Leistungen an die Schuldnerin haben zu unterbleiben (§ 28 Abs. 3 InsO).

Das schriftliche Verfahren wurde angeordnet.

Anträge und Stellungnahmen zur Beschlussfassung über

– die Beibehaltung des bisherigen oder Wahl eines neuen Verwalters oder Treuhänders gemäß § 57 InsO, die Wahl eines Gläubigerausschusses, die Rechnungslegung des Insolvenzverwalters gemäß § 66 InsO, die Verwahrung der Wertgegenstände gemäß § 149 InsO und die Rechtshandlungen von besonderer Bedeutung gemäß § 160 InsO sowie Widersprüche gegen die Feststellung der angemeldeten Forderungen sind durch den Insolvenzverwalter, die Schuldnerin und die Gläubiger sind schriftlich bis zum 29.08.2014 beim

Amtsgericht Leipzig
Bernhard-Göring-Straße 64
04275 Leipzig

einzureichen.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.